Willkommen

im

 

Studienfeld
Nachhaltige Mobilität

Der hochschulübergreifende Zusammenschluss von Studiengängen zu nachhaltiger Mobilität!

Darum geht es

Ohne Mobilität ist unsere Gesellschaft nicht vorstellbar - wir würden unsere Arbeitsplätze, Schulen, Geschäfte, Ärztinnen und Ärzte aber auch Freundinnen und Freunde, Kinos und Biergärten nicht erreichen.

Autos, Busse, Bahnen, Fahrräder und die eigenen Füße, Straßen, Schienen, Flughäfen sind Bausteine eines hochkomplexen Verkehrssystems.

Doch der wichtigste Baustein bist Du – sind wir: Mit unseren Entscheidungen bestimmen wir das Verkehrsgeschehen jeden Tag aufs Neue!

Damit dieses System komfortabel, zuverlässig, wirtschaftlich und auch umweltverträglich funktionieren und ineinandergreifen kann, sind vielfältige Herausforderungen in Planung und Management in Unternehmen, Behörden und der Zivilgesellschaft anzunehmen.

Erfolg verspricht das nur im Team: Notwendig ist ein transdisziplinärer Ansatz, der Lösungen sowohl aus planerisch-technischer als auch sozialwissenschaftlicher Perspektive entwickelt und hierbei kommunikative Aufgaben nicht vernachlässigt.

 

Kompetenzen
für die Zukunft

Wir benötigen für die Bewegung hin zur nachhaltigen Mobilität ein breites Portfolio an Kompetenzen:

  • Verkehrsingenieurwesen 
    - wie Planung und Entwurf von Infrastrukturen -

     

  • sozialpsychologische Mechanismen 
    - das individuelle Mobilitätsverhalten verstehen -

     

  • Informationstechnologie 
    – der Zugang zu Mensch und Maschine -

     

  • Kommunikation und Partizipation 
    - Akteure erreichen und zum Mitmachen bewegen-

     

  • administrativ-politische Spielregeln 
    - nachhaltige Lösungen umsetzen -.

Fachpersonen mit diesen Kompetenzen auszubilden ist das Ziel des Studienfeldes „Nachhaltige Mobilität“, eine Kooperation von Studiengängen an Hochschulen für angewandte Wissenschaften.

 

Studienfeld Nachhaltige Mobilität

Die Hochschulen verfügen über unterschiedliche Kompetenzschwerpunkte. Im Studienfeld entsteht mit der
Kooperation von Studiengängen an verschiedenen Hochschulen ein deutschlandweiter Zusammen­schluss, welcher den Hochschulstandort erweitert - nach Interesse, passgenau, einfach und unkompliziert!

Die Studierenden der beteiligten Studiengänge profitieren unmittelbar durch

  • gemeinsame Lehrveranstaltungen und

  • praxisnahe Studienprojekte,

  • Exkursionen und

  • Summerschools sowie

  • Gastvorlesungen von Lehrenden der beteiligten Hochschulen.

 

Studiensemester an anderen Hochschulen werden im gewählten Studiengang integriert.

 

Darüber hinaus öffnen die beteiligten Hochschulen ihre Masterprogramme für die Absolventinnen und Absolventen der Partnerhochschulen.

 

Nicht zuletzt etabliert das Studienfeld ein Berufsbild für Fachpersonen im Bereich nachhaltige Mobilität in der Praxis – ein Bereich sehr hoher und weiter steigender Nachfrage.

 
 

Studiengänge, 
Hochschulen und 
Ansprechpartner

Fachhochschule Erfurt

-  Wirtschaftsingenieur/-in Verkehr, Transport und Logistik
     Bachelor of Engineering

 

Wirtschaftsingenieur/-in Eisenbahnwesen

     Bachelor of Engineering
 

Verkehr und Transport

     Master of Science

Ansprechpartner
 

Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft


VerkehrsSystemManagement​
    Bachelor of Science 

- VerkehrsSystemManagement

    Master of Science

Ansprechpartner

Hochschule Rhein-Main
Wiesbaden

- Mobilitätsmanagement
    Bachelor of Engineering



Ansprechpartner

Ostfalia

Salzgitter

- Mobilität und Personenverkehrsmanagement (B.A.)

    Bachelor of Arts
 

- Wirtschaftsingenieur Mobilität und Verkehr (B.Sc.)

    Bachelor of Science

- Master Verkehr und Logistik (M.A.)

   Master of Arts

Ansprechpartner

 

Impressum

Studienfeld Nachhaltige Mobilität

Sprecher: Prof. Dr. Christoph Hupfer
Hochschule Karlsruhe  - Technik und Wirtschaft
Verkehrssystemmanagement
Moltkestraße 30

76133 Karlsruhe

christoph.hupfer(at)hs-karlsruhe.de

Datenschutz

Urheberschutz und Nutzung:
Gemäß § 28 BDSG widersprechen wir jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe unserer Daten. 

Alle Rechte vorbehalten. Die in der Website verwendeten Texte, Bilder, Graphiken unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Ihre Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung auf anderen Websites ist untersagt.

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
 Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Bildnachweis: Alle Fotos: (c) Christoph Hupfer

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now